Allgemein

Joolz Kinderwagen – Garantie Reklamation und Rücksendung

Sicherlich kennst Du das auch. Du kaufst im Geschäft oder bestellst online, und beim Auspacken des Kartons stellst du fest, das etwas defekt ist, oder der Artikel schlichtweg Mängel hat. Genau diese Erfahrung haben wir auch beim Kauf unseres Joolz Kinderwagens gemacht. Wie bei unserem Joolz Kinderwagen – Garantie, Reklamation und Rücksendung gelöst ist, und welche Garantien gelten erfährst Du hier.

Die Garantie von Joolz

Wie lange gibt Joolz Garantie?

Die Firma Joolz gibt eine lebenslange Garantie auf verschiedene ausgewählte Produkte. Das bedeutet, dass du nicht auf alle Produkte von Joolz die lebenslange Garantie erhältst.

Für welche Produkte gibt Joolz die lebenslange Garantie?

Die lebenslange Garantie wird auf die folgenden Kinderwagen gewährt:

  • Joolz Aer
  • Joolz Hub+
  • Joolz Hub
  • Joolz Day+
  • Joolz Day³
  • Joolz Geo²
  • Joolz x Maxi-Cosi® Babyschale

Gilt die lebenslange Garantie bei Joolz automatisch?

Damit Du in den Genuss der lebenslangen Garantie kommst musst du deinen Kinderwagen aber auf jeden Fall innerhalb von 6 Monaten nach deinem Kauf auf der Internetseite von Joolz registrieren. Für die Registrierung benötigst du neben den Kaufinformationen auf deiner Rechnung auch die Seriennummer deines Kinderwagens. Diese ist in der Regel unten im Gestell des aufgedruckt.

Reklamationen bei Joolz

Wie läuft die Reklamation ab?

Als wir unseren Joolz Day+ Kinderwagen ausgepackt hatten stellten wir am Rahmen der Babyschale zwei kleine Kratzer, sowie am Rahmen des Sonnenverdecks eine leichte Beule fest. Ärgerlich, aber kann einfach passieren.

Im Prinzip ist der Reklamationsprozess sehr einfach. Du hast im Grunde genommen zwei Möglichkeiten:

  • Du reklamierst die defekten Teile Deines Kinderwagens direkt beim Hersteller Joolz unter Angabe der Seriennummer und Nachweis der Rechnung
  • Du reklamierst einfach bei dem Händler, bei dem der Wagen gekauft wurde. Auch hier benötigst du die Seriennummer und Bilder als Nachweis der Beschädigung.

Wir haben unseren Kinderwagen im Internet bei babyonlineshop bestellt. Der Reklamationsablauf war absolut unkompliziert, kurz per E-Mail das Problem geschildert, Fotos hinzugefügt und fertig. Wenige Tage später erhielten wir von Joolz komplett neue Ersatzteile, also das Gestell für die Babywanne und eine neues Sonnenverdeck.

Joolz Kinderwagen – Was passiert mit den Ersatzteilen?

Natürlich haben die Markenkinderwagen von Joolz seinen Preis. Sicherlich findest Du auch andere gegebenenfalls auch etwas günstigere Kinderwägen mit gleicher oder ähnlicher Qualität. Dafür aber musst Du bei Joolz die defekten oder verkratzen Teile nicht zurücksenden. Du kannst diese also sozusagen als Backup behalten.

Rücksendungen für direkt bei Joolz gekaufter Ware

Solltest Du deinen Joolz Kinderwagen direkt auf der Webseite von Joolz bestellt haben, so kannst du deine Waren innerhalb von 30 Tagen nach der Bestellung ohne Angabe von Gründen wieder zurücksenden. In der Regel können Onlineeinkäufe nur innerhalb von 14 Tagen zurück gegeben werden.

Postpaket für Rücksendungen Joolz
Postpaket Rücksendung

Fazit – Joolz Kinderwagen – Garantie, Reklamation und Rücksendung

Der gesamte Prozess einer Reklamation ist bei Joolz sehr angenehm gelöst. Egal ob Du über den Hersteller Joolz direkt reklamierst, oder aber über deinen Händler, alles läuft sehr professionell und kulant ab.

Auch wenn Kinderwägen von Joolz nicht zu den günstigsten auf dem Mark gehörten macht sich gerade bei einem Garantiefall oder einer Beschwerde der etwas höhere Preis durchaus bezahlt.

Du möchtest wissen, wie sich der neue Joolz Day+ Kinderwagen so macht? Dann lies hier unseren Erfahrungsbericht mit dem Joolz Day+ .

Ein Kommentar

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.